Impressionen Auftakt am Hochzeitshaus

Am 11.6.2016 lud das Team von Hameln2030 neben dem Hochzeitshaus die Bürger/innen ein, sich mit Ideen, Vorschlägen und auch Kritik zu Wort zu melden. Auf der Bühne fand eine Podiumsdiskussion mit der Dipl. Kulturwissenschaftlerin Linda Meier (Geschäftsführerin Sumpfblume), Norbert Raabe (ehem. Geschäftsführer der Paritäten Hameln), Dipl. Kaufmann Jürgen Lohmann (Vorsitzender AdU, Geschäftsführer Dr. Paul Lohmann GmbH KG) und Oberbürgermeister Claudio Griese statt. Moderator war Johannes Bouchain von urbanista, die den Hamelner Prozess begleiten.
Mehr als tausend Stellungnahmen konnten die Aktivisten an diesem Tag entgegennehmen – und freuten sich riesig über das Interesse.

Einige Impressionen

Weiterführende Informationen finden Sie hier:

 

Hameln2030 - Prozessflyer